Platz da, Hugo! Jetzt bin ich der neue Sommerdrink: "Hilda" - Melonenbowle

July 17, 2016

Worum geht's ?

Schöne Cantaloupe-Melonen vom Markt, Unmengen von Zitronenmelisse und Minze im Garten und meine Vorliebe für selbst gemachte Sirupe führten zu der Herstellung von diesem Melonen-Sirup. Meinen Freundinnen habe ich gestern Abend beim Grillen damit meine neue Sommerdrink-Kreation kredenzt: "Hilda", eine Melonen-Bowle.

 

Das Rezept für den Melonensirup findet Ihr hier. Davon wird etwas in ein Glas gegeben, 1 EL klein geschnittene Melonenstückchen dazu, etwas frische Minze und Zitronenmelisse in einem Mörser vorsichtig und leicht reiben, damit die Aromen besser zum Vorschein kommen (nicht zu viel, sonst wird die Zitronenmelisse grau) und zum Sirup geben. Das Ganze mit Sekt oder Champagner aufgießen oder tagsüber mit Sprudelwasser als virgin Hilda genießen.

 

Dazu kommen jetzt noch Kirsch-Eiswürfel. Ich verwende eine Silikon-Backform für Cake Pops (die ich quasi nie herstelle), gebe jeweils eine schöne Kirsche in die Mulde, etwas Mineralwasser dazu, ein paar Stunden warten und fertig sind die Kirsch-Eiswürfel. Das geht natürlich auch mit vielen anderen Früchten und Beeren. Cin cin!

 

 

 

 

Please reload

  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon

100% plant based