Remoulade

Ganz schnell selbst gemacht

Remoulade.JPG

Das wird gebraucht:

150 g Mandelfrischkäse (ich verwende Alnatura*)

150 g Créme Fraiche (Alt. 1 Becher Creme Vega, Dr. Oetker oder 3 EL veganer Joghurt)

2 EL Mayonnaise (z.B. EDEN*)

1 TL Dijon-Senf

Etwas Gewürzgurkensud

Etwas Kapernsud

1 TL Zucker (schwach gehäuft)

1 TL Zitronensaft

100 g Gemüsezwiebel, fein gehackt

2-3 Gewürzgurken, in Würfelchen geschnitten

2 EL Kapern, gehackt

1 Hand voll frische Kräuter nach Belieben

Pfeffer, Salz

So wird's gemacht:

Den Mandelfrischkäse mit der Créme Fraiche, der Mayonnaise und dem Senf glatt rühren. Die übrigen Zutaten untermischen und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. In ein Glas mit Schraubverschluss füllen und über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.

Passt zu Backfisch und Pellkartoffeln.

  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube
  • Pinterest
  • Tumblr Social Icon
  • Instagram