Darmschmeichler-Vollkornbrot

 Mit viel pflanzlichem Eiweiß & vollgepackt mit

wertvollen Präbiotika für unseren Darm

Das wird gebraucht:

150 g Bio-Vollkorngetreide, ganze Körner, eingeweicht

(z.B. gekeimtes Getreide, das beim Fermentieren von Rejuvelac übrigbleibt)

4 EL Flohsamenschalen

400 ml Wasser

150 g Vollkornhaferflocken

100 g Leinsamen

150 g Kerne nach Belieben (z.B. Sonnenblumenkerne)

50 g Walnüsse (gehackt)

200 g Buchweizen-Vollkornmehl

1 Päckchen Backpulver

100 ml Hafermilch (oder andere Pflanzenmilch)

2 TL gutes Salz 

4 EL Kokosöl

So wird's gemacht:

Sofern das Kokosöl fest ist (was bei Bio-Kokosöl in der Regel der Fall ist), kochendes Wasser in eine feuerfeste Schüssel geben und das Glas mit dem Kokosöl dort hinein stellen, damit das Kokosöl flüssig wird.

Die Flohsamenschalen mit dem Wasser gründlich vermischen.

 

Danach die übrigen Zutaten dazu geben, alles gut durchkneten, in die gewünschte Backform geben und für 1 Stunde ruhen lassen.  

 

Den Backofen vorheizen auf 160 Grad Umluft.

 

Das Brot nach der Ruhezeit für 30 Minuten im Backofen backen. Nach dieser Backzeit das Brot aus der Backform nehmen und weitere 30 Minuten backen.

 

Nach der Backzeit das Brot auf einem Gitter auskühlen lassen. Schmeckt am Folgetag noch besser!

Besucher: 

  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon